Für das Können gibt es nur einen Beweis, das Tun.
Marie von Ebner-Eschenbach, Aphorismen, Erstes Hundert, 91., 1893